Ihr Fernwärmeanschluss

Beratung
Zur wirtschaftlichen, sicheren und umweltgerechten Wärmeversorgung bei herausragendem Komfort möchten wir Sie gerne unverbindlich beraten, hierzu stehen Ihnen unsere Mitarbeiter aus dem Vertrieb gerne zur Verfügung - fragen Sie einfach an!

Kontakt Vertrieb
Tel.: 03834 53-2616 und  53-2238

Anschluss - an die Fernwärme
Zur Beantragung des Fernwärmeanschlusses nutzen Sie bitte das Antragsformular.
Bitte wenden Sie sich frühzeitig an unsere Abteilung Planung/Bau
, da der Anschluss individuell für Ihr Objekt ausgelegt wird und die Bauvorbereitungen einige Zeit in Anspruch nehmen.
Antrag zum Fernwärmeanschluss

Möchten Sie Wärme ab Station beziehen, so lassen wir die Hausanschlussstation für Sie anfertigen, dieses benötigt einige Zeit.
  • für Einfamilienhäuser mindestens 8 Wochen
  • für alle anderen/größeren Anlagen bitte vorab abstimmen, danke!

Kontakt Planung/Bau
Tel.: 03834 53-2223
Fax: 03034 53-2250

Inbetriebsetzung der Hausanschlussstation
Bitte beantragen Sie die Inbetriebsetzung Ihrer Hausanschlussstation mit folgendem Formblatt
Antrag zur Inbetriebsetzung.
Als Anlage fügen Sie bitte auch das Druckprüfungsprotokoll Ihrer Heizungsinstallation bei
Protokoll Dichtheitsprüfung/ Druckprobe.

Stadtwerke Greifswald
Gützkower Landstraße 19–21, 17489 Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern
Telefon: 0800 53-21150