Gibt es eine Bleibelastung im Greifswalder Trinkwasser?

Unser Trinkwasserrohrnetz ist von jeher bleifrei. Trotzdem gibt es in Greifswald noch bis zu 100 Hausanschlussrohre und eine unbekannte Anzahl alter Gebäude mit Hausinstallationen aus Blei.

Was mache ich, wenn ich Blei in der Hausinstallation ausschließen möchte?
Wenn Sie mehr Klarheit wünschen, dann fragen Sie doch einmal Ihren Hausbesitzer oder Verwalter nach dem Material Ihrer Rohre. Oder lassen Sie das Wasser in einem akkreditiertem Labor (z.B. Industrie- und Umweltlaboratorium Vorpommern GmbH) auf Blei untersuchen.


Stadtwerke Greifswald
Gützkower Landstraße 19–21, 17489 Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern
Telefon: 0800 53-21150