Stellenangebote

In Greifswald zu leben, bedeutet Lebensqualität vor Ort zu genießen und vor allem auch verantwortlich mitgestalten zu können. Als modernes Dienstleistungsunternehmen versorgen die Stadtwerke Greifswald die Einwohner der Universitäts- und Hansestadt Greifswald sowie des Umlandes mit Strom, Gas, Wasser und Fernwärme. Der ÖPNV, das Freizeitbad und das BiG - Bildungszentrum werden von den Unternehmenstöchtern betrieben. Als Unternehmen mit insgesamt ca. 300 Mitarbeitern bieten wir eine ausgeprägte persönliche Arbeitskultur, die es ermöglicht, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben zu übernehmen.
Zur Verstärkung unseres Teams im Netzbereich Strom suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n

Elektroniker/in für Betriebstechnik/
Elektroanlagenmonteur (w/m)


Sie sind neben den klassischen Aufgaben im Meisterbereich des Strom-Netzbetriebes für den Einsatz im gesamten Elt.- Verteilnetz, für Schaltungen im Mittel- und Niederspannungsnetz als auch im Bereitschaftsdienst vorgesehen. Mit ein Schwerpunkt der Tätigkeit ist der sichere Umgang mit Office Anwendungen und speziellen PC-Programmen.

Sie haben neben einer abgeschlossenen Ausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik oder in einem artverwandten Beruf mehrjährige Berufserfahrung in der Energieversorgung, eine Schaltberechtigung für 20-kV-Schaltanlagen, einen PKW-Führerschein sowie allgemeine PC-Kenntnisse.

Sie arbeiten zielorientiert, gewissenhaft, ausdauernd und verantwortungsbewusst, besitzen ein hohes Maß an Flexibilität und Motivation, haben eine überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und sind teamgeprägt.

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team mit einer attraktiven und leistungsgerechten Vergütung nach TVöD einschließlich betrieblicher Sozialleistungen und Altersvorsorge. Eine umfangreiche Einarbeitung und individuell auf Sie zugeschnittene Weiterbildung sind ebenso selbstverständlich wie ein kollegiales und aufgeschlossenes Arbeitsklima.

Halten Sie sich für geeignet? Ist das Ihr Weg? Dann würden wir uns über eine Bewerbung freuen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 11.08.2017 an

Stadtwerke Greifswald GmbH
Personalabteilung
Postfach 3155
17461 Greifswald

oder per Email an:
personal@sw-greifswald.de
Zur Verstärkung unseres Teams im technischen Büro suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Bauingenieur Fachrichtung Hochbau (m/w)

Ihre Aufgaben
•   
Strukturierung und Aufbau des Technisches Gebäudemanagement
•    Grundlagenermittlung und Bestandsaufnahme der zur Verfügung gestellten Unterlagen
•    Verantwortung für den Neubau, die Unterhaltung und Erweiterung aller Immobilien der Stadtwerke Greifswald-Gruppe, wie z.B. das Hauptgebäude, die Erzeugungsstätten und das Freizeitbad Greifswald
•    Vorbereitung, Durchführung und Überwachung von Baumaßnahmen für Neubau und für Bauen im Bestand
•    Beauftragen und Steuern von externen Dienstleistern für Freiberufliche Leistungen
•    Beauftragen und Steuern von externen Dienstleistern für Neubau oder Unterhaltsmaßnahmen
•    Erarbeiten und Umsetzen von Sicherheitskonzepten zum Objektschutz
•    Begleitung und Abarbeitung von (baulich relevanten) Behördlichen Prüfungen/Auflagen
•    Erstellung und Pflege von Unterhaltsplänen für baulich Anlagen (KG 300), technische Anlagen (KG 400) und Außenanlagen (KG 500) 
•    Pflegen und Fortschreiben der Objektdokumentation
•    Wahrnehmung der Aufgaben des Brandschutzbeauftragten

Ihr Profil
•   
Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Architektur, des Bauingenieurwesens oder eines ähnlichen technischen Studiums
•    Sichere Anwendung der HOAI, VOB und sehr gute Kenntnisse berufsspezifischer Regelwerke
•    Praktische Erfahrung in der Projektsteuerung oder im Projektmanagement sind wünschenswert, genau wie eine Bauvorlageberechtigung
•    Erfahrungen in der Anwendung von CAD-Programmen, AVA-Programmen und Zeitmanagement-Programmen
•    eine strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise
•    Belastbarkeit im Hinblick auf die Projektarbeit
•    sachliches und sicheres Auftreten
•    Teamfähigkeit, Eigeninitiative sowie ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis
 
Unser Angebot
• 
   Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen und Altersvorsorge nach dem TVöD
•    Umfangreiche Einarbeitung und individuell auf Sie zugeschnittene Weiterbildung
•    Ein kollegiales und aufgeschlossenes Arbeitsklima
•    Kostenfreie Parkplätze direkt am Firmenstandort
•    Flexible Arbeitszeiten

Halten Sie sich für geeignet? Ist das Ihr Weg? Dann würden wir uns über eine Bewerbung freuen. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins bis zum 14.07.2017 an

Stadtwerke Greifswald GmbH
Personalabteilung
Postfach 3155
17461 Greifswald

oder per Email an:
personal@sw-greifswald.de


Das Abwasserwerk nimmt seit 1993 als Eigenbetrieb der Universitäts- und Hansestadt Greifswald die hoheitliche Aufgabe der Ableitung und Entsorgung von Schmutz- und Niederschlagswasser im Stadtgebiet wahr. Seit 2014 wurden zudem die Aufgaben der gemeindlichen Gewässerbewirtschaftung und die Reinigung der Straßenabläufe dem Eigenbetrieb als weitere Bereiche zugeordnet.
Als Umweltunternehmen sorgen wir für eine sichere Abwasserentsorgung und saubere Gewässer.


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

Bauingenieur / Bauingenieurin (m/w)
Schwerpunkt Tiefbau - Siedlungswasserwirtschaft


Ihre Aufgaben
•    Koordinierung der Vorbereitung von Investitions- und Instandhaltungsprojekten in Netzen und Anlagen des Abwasserwerkes
•    Kosten-, Qualitäts- und Terminüberwachung von Projekten
•    Pflege und Fortschreibung der Planungs-, Dokumentations- und Ausführungsstandards
•    Erarbeitung von Konzepten, Erstellung von Variantenvergleichen hinsichtlich finanzieller und technischer Machbarkeit

Ihr Profil
•    Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Ver- und Entsorgungstechnik oder der Siedlungswasserwirtschaft
•    Sichere Anwendung der HOAI, VOB und sehr gute Kenntnisse berufsspezifischer Regelwerke
•    Praktische Erfahrungen im Bereich Tiefbau und im Bau von Abwasserentsorgungsanlagen sind erwünscht
•    Kenntnisse zum Umweltschutz / Gewässerreinhaltung in Verbindung mit dem Wasserrecht, Satzungsrecht und Kommunalabgabengesetz sind wünschenswert
•    Analytische, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
•    Belastbarkeit im Hinblick auf die Projektarbeit
•    Sachliches und sicheres Auftreten
•    Teamfähigkeit, Eigeninitiative sowie ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis
•    Gute branchenspezifische IT-Kenntnisse
•    Fähigkeit und Bereitschaft zum Führen von Dienstfahrzeugen (Fahrerlaubnis Führerscheinklasse B)

Unser Angebot

•    Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen und Altersvorsorge nach dem TVöD
•    Umfangreiche Einarbeitung und individuell auf Sie zugeschnittene Weiterbildung
•    Ein kollegiales und aufgeschlossenes Arbeitsklima
•    Unbefristete Vollzeitanstellung
•    Flexible Arbeitszeiten

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins bis zum 21.07.2017 an

Abwasserwerk Greifswald
Personalabteilung
Postfach 3155
17461 Greifswald

oder per Email an:
personal@sw-greifswald.de

DARUM STADTWERKE:
  • Wir engagieren uns für die Menschen vor Ort.
  • Wir sichern Arbeitsplätze in der Region.
Tolle Prämien für Kunden:

Stadtwerke Greifswald
Gützkower Landstraße 19–21, 17489 Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern
Telefon: 0800 53-21150