Erdgas

Die Aufgaben der Stadtwerke Greifswald GmbH liegen vorrangig in der sicheren und preiswürdigen Versorgung der Bevölkerung mit Gas. Dabei sollen zeitgemäße Anforderungen an die rationelle und sparsame Verwendung von Gas, an die Ressourcenschonung und an die möglichst geringe Umweltbelastung beachtet werden.

Die Gesellschaft ist zuständig für die durch das Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) regulierte Versorgungssparte Erdgas.

Die Gasnetze öffnen sich dem Wettbewerb.
Die Grundphilosophie des neuen Ordnungsrahmens besteht darin, dass jeder Energielieferant jeden Kunden in der EU beliefern bzw. jeder Kunde seinen Energielieferanten "frei" auswählen können soll.

Was Sie als Betreiber zur Sicherheit Ihrer Gasinstallation beitragen können
Ab der Haupt-Absperreinrichtung des Netzanschlusses (im Gebäude) liegt die Verantwortung für die Gasinstallation in den Händen von Eigentümern und Mietern.
Mit der richtigen Behandlung und der regelmäßigen Hausschau sorgen Sie dafür, dass Ihre Gasanlage intakt bleibt und Risiken erst gar nicht entstehen.
Nachfolgend erhalten Sie detaillierte Informationen zum Erdgasnetz der Stadtwerke Greifswald GmbH.

Stadtwerke Greifswald
Gützkower Landstraße 19–21, 17489 Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern
Telefon: 0800 53-21150

Cookie-Einstellungen

Auf unserer Webseite kommt Google Analytics zum Einsatz, mit dessen Hilfe wir Analysen und statistische Auswertungen unserer Webseite vornehmen. Informationen zur Funktionsweise, zur Funktionsdauer und zu den Verarbeitungsvorgängen des Cookies sowie zum dessen Anbieter erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.