Sponsoring

Unterstützung für Vereine und Projekte

Wir fördern den Jugend- und Breitensport, unterstützen die kulturelle Vielfalt in der Region und setzen auf soziales Engagement. Insgesamt unterstützen wir pro Jahr ca. 80 Projekte durch Sach- und Geldmittel oder helfen mit Know-how. 

Die Bewerbung um eine Förderung zur Unterstützung Ihres Projektes oder Ihrer Vereinsarbeit ist ganz einfach.
Füllen Sie den PDF-Fragebogen aus und senden Sie diesen:


Antrag auf Unterstützung

Hinweis: Einmal im Quartal wird über alle eingegangenen Sponsoring- und Spendenanfragen entschieden.Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der Vielzahl von Anfragen den ausgefüllten PDF-Antrag benötigen.
Tanz ist Energie – Kooperation mit dem Theater Vorpommern
 
2017 | Rebeccas Schatten
Die Stadtwerke Greifswald unterstützen das BallettVorpommern als Produktionssponsor. Für die Ballettaufführung 2017  "Rebeccas Schatten" entstand ein Trailer unter dem Motto „Tanz ist Energie“. Der Spot ist bereits der dritte vom BallettVorpommern und den Stadtwerken gemeinsam produzierte.

Weitere unterstützte Projekte (Auszug)

Greifswalder Citylauf
Der Greifswalder Citylauf findet seit 2007 statt und ist  über die Jahre zu einen echten Veranstaltungshöhepunkt in der Greifswalder Innenstadt herangewachsen. Seit Beginn sind die Stadtwerke Greifswald als Sponsor dabei. In mehreren Disziplinen können Laufbegeisterte an verschiedenen Wettbewerben teilnehmen. Die Distanz des Hauptlaufs beträgt 10 Kilometer. Daneben werden  Schulmeisterschaften und Team-Wettbewerbe (4x2,5 km) und ein Firmen-Cup ausgetragen. Mit Unterstützung von Sponsoren und Partner des Laufes wird ein sehr attraktives Rahmenprogramm auf die Beine gestellt an dem sich auch die Stadtwerke aktiv beteiligen.

Mehr Infos: www.citylauf-greifswald.de
Greifswalder FC
Der Fußball ist auch in Greifswald ein beliebter Sport mit hunderten aktiven Spielern und noch mehr begeisterten Fans. Die Stadtwerke haben seit Beginn ihres Bestehens den Fußball in Greifswald und insbesondere die Jugendarbeit der Vereine intensiv begleitet. Wir fördern u.a. den im Juli 2015 fusionierten Verein Greifswalder FC. Hier sind  über 600 Mitglieder organisiert und spielen in 18 Mannschaften. Über eine vertriebliche Kooperation mit den Stadtwerken Greifswald kann der Verein künftig zusätzliche Gelder für die Arbeit mit Kinder und Jugendlichen erhalten.
Reitturnier Wusterhusen
Jedes Jahr findet in  Wusterhusen ein großes Reit- und Springturnier statt.  Die zweitägige Veranstaltung beinhaltet viele Programmteile,  darunter mehrere Dressur- und Springprüfungen. Bei den Besuchern sind die  Showeinlagen, Gespannfahrten, Voltigieren und Zuchtdemonstrationen sehr beliebt. Spielspaß für die „Lütten“ gab es beim Ponyreiten, bei Kutschfahrten, in der Hüpfburg und beim Kinderschminken.

Die Stadtwerke fördern das Reiturnier mit einem Beitrag für die Kinderanimation.

Mehr Infos: www.reitverein-wusterhusen.de
Komm mit! Wir zeigen dir Greifswald“- Das "Willkommensbuch"
Gemeinsam mit dem Förderverein der Grundschule Greif und den Kunstwerkstätten hat der BÜRGERHAFEN ein beeindruckendes Integrationsprojekt auf die Beine gestellt: 30 Grundschulkinder gestalteten ein Willkommensbuch für Kinder, die aus einem anderen Land neu nach Greifswald kommen und die Stadt durch Kinderaugen kennenlernen möchten.

Die Kinder gingen gemeinsam auf Entdeckungsreise mit dem Bus durch Greifswald und haben kreative Ideen entwickelt und umgesetzt. Ermöglicht wurden die Busfahrten durch eine Spende der Stadtwerke Greifswald.
Brandschutzerziehung
Rauch im liebevoll ausgestatteten Puppenhaus mit einem echten Rauchmelder, der im Ernstfall mit  vor der Gefahr warnt. Mit Hebeln können Türen geöffnet werden und Brandrauch in jedes Zimmer geschoben werden, um zu erfahren, wie der Rauch sich im Ernstfall verteilen würde. Diese Puppenhaus gehört zum roten Feuerwehr-Piaggio (siehe Bild), das zur Brandschutz-Erziehung in Kitas und Grundschulen eingesetzt wird.
Mit an Bord des Lasten-Dreirads sind eine Brandwanne, ein Modul zum Nachstellen eines Papierkorbfeuers, Übungslöscher und Bastelbögen. Mit einem Beitrag zur Finanzierung unterstützen die Stadtwerke die Brandschutzaufklärung und-Erziehung in der Region.
Kunst:Offen
Pfingsten und die Aktion Kunst:Offen stehen in Mecklenburg-Vorpommern in jedem Kulturkalender. Was 1995 als kleines Projekt begann, entwickelte sich aufgrund seiner großen Beliebtheit zur landesweiten Institution. So öffnen jedes Jahr zu Pfingsten Künstlerinnen und Künstler ihre Ateliers, Galerien und Werkstätten und bieten den kunstinteressieren Besuchern die verschiedensten Genres.

Also traditioneller Hauptsponsor von Kunst:Offen  sind wir zur Eröffnungsveranstaltung mit dabei und freuen uns über Ihren Besuch (Foto: Eröffnung 2012 in der Nikolaikirche Anklam).

Mehr Infos: www.kunst-offen.net

Stadtwerke Greifswald
Gützkower Landstraße 19–21, 17489 Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern
Telefon: 0800 53-21150