Unternehmensstruktur

Die Stadtwerke Greifswald GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der Universitäts- und Hansestadt Greifswald.

Die Stadtwerke Greifswald GmbH ist am 1. August 2017 mit ihren Unternehmenstöchtern der Fernwärme-, Strom-, Gas-, und Wasserversorgung sowie der Energieerzeugung und den Grimmener Stadtwerken verschmolzen. Gleichzeitig wurde ein Teil der Fernwärme Greifswald abgespalten und in die Stadtwerke Greifswald Innovationsgesellschaft mbH umbenannt. Für den Verkehrsbetrieb und das Freizeitbad ist die Stadtwerke Greifswald GmbH 100-ige Gesellschafterin und für das BiG die Mehrheitsgesellschafterin.
Für das Abwasserwerk Greifswald, einen Eigenbetrieb der Universitäts- und Hansestadt Greifswald, erbringt die Stadtwerke Greifswald GmbH kaufmännische Dienstleistungen.


Beteiligungen
Die Stadtwerke Greifswald GmbH hält Beteiligungen von 100% an der Stadtwerke Greifswald Innovationsgesellschaft mbH, an der Schwimmbad und Anlagen Greifswald GmbH sowie der Verkehrsbetrieb Greifswald GmbH. Darüber hinaus hält sie einen Geschäftsanteil an der BiG - Bildungszentrum Greifswald gGmbH in Höhe von 86,24 % und an der local energy GmbH hält sie 14%.

Stadtwerke Greifswald
Gützkower Landstraße 19–21, 17489 Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern
Telefon: 0800 53-21150