Events

Wir organisieren regelmäßig eigene Veranstaltungen, wie das Stadtwerke-Fahrradfest, das Stadtwerkefest für Familien und das Adventskonzert. Die Teilnahme ist für unsere Kunden weitgehend kostenfrei.

Partner für Großveranstaltungen
Wir unterstützen zahlreiche Vereine und Institutionen, die zur kulturellen und sportlichen Vielfalt in Greifswald und dem Umland beitragen. Dabei unterstützen wir mit finanziellen Mittel, mit unseren Eventmodulen und unserem Know-how. Der große Zuspruch zeigt uns, dass die Menschen uns  als Teil ihres Alltags und der Region wertschätzen.
Stadtwerkefest
Weit mehr als 1000 Besucher werden jedes Jahr auf dem seit 2012 stattfindenden Stadtwerkefest auf unserem Betriebsgelände begrüßt. Die vielen Attraktionen – wie Bungee Trampolin, die Kletterwand und in Bällen über das Wasser laufen sind ebenso gefragt, wie die kleinen Geschenke, die es beim Torwandschießen und am Glücksrad zu gewinnen gibt.  Der Bobby-Car-Parcours und der Sicherheitsparcours für Kinder von der Verkehrswacht, auch das Kinderkarussell, die Riesenrutschbahn  sorgen für viel Spaß.  Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm lädt zum Verweilen ein und viele Mitmachangebote stehen zur Auswahl: Eltern-Kind-Turnier auf der Streetsoccer-Anlage oder Vogelhäuschen und Insektenhotels am Stand der Wohnungsbau-Genossenschaft Greifswald bauen. 
Fahrradfest
Seit 2016 veranstalten wir das Stadtwerke-Fahrradfest. In 2019 hat das Team Radsport der HSG Uni Greifswald die Rennpremiere auf dem Rundkurs der Lomonossowallee mit Bravour bestanden. Gemeldet waren insgesamt 210 Radsportler: Kinder der unterschiedlichen Altersklassen beim „Fette Reifen Rennen“ und  aus den Nachwuchsklassen U11 bis U15, Hobbyfahrer, Lizenzinhaber KT, Elite-Amateure und Amateure. Sie alle kämpften in zahlreichen Durchgängen um den Sieg. Bei der Familienausfahrt waren 109 offizielle Teilnehmer gestartet und viele Gäste nutzen die Mitmach-Angebote rund ums Fahrrad. Die Startgebühren aller Teilnehmer an der Sports- und Familientour wurden an die Verkehrswacht Usedom-Peene für die „Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr“ gespendet.
Dankeschönkonzert in der St. Marienkirche 
Seit 2014 laden wir in der Adventszeit unsere Kunden zu einem Konzert mit hochrangigen Künstlern ein. 2018 inszenierte die Opernband „The Cast“ die alten Werke mit Charme, frischen Ideen, geschulten Opernstimmen und dabei verschwand der steife Rahmen, den klassische Musik normalerweise umgibt. Sie forderten ihr Publikum und führten sie mit ihren eigenen Weihnachtsgeschichten durch die Welt.

Spendenübergabe an die Greifswalder Tafel
Zuvor überreichten wir eine Spende von 500,-€ an die Greifswalder Tafel. Herr Walter Kienast, Vorstandsvorsitzender der Greifswalder Tafel nahm diese Spende entgegen und freute sich über die öffentliche Wertschätzung der „Tafelarbeit“.
Greifswalder Citylauf
Der Greifswalder Citylauf findet seit 2007 statt und ist  über die Jahre zu einen echten Veranstaltungshöhepunkt in der Greifswalder Innenstadt herangewachsen. Seit Beginn sind die Stadtwerke Greifswald als Sponsor dabei. In mehreren Disziplinen können Laufbegeisterte an verschiedenen Wettbewerben teilnehmen. Die Distanz des Hauptlaufs beträgt 10 Kilometer. Daneben werden  Schulmeisterschaften und Team-Wettbewerbe (4x2,5 km) und ein Firmen-Cup ausgetragen. Mit Unterstützung von Sponsoren und Partner des Laufes wird ein sehr attraktives Rahmenprogramm auf die Beine gestellt an dem sich auch die Stadtwerke aktiv beteiligen.

Mehr Infos: www.citylauf-greifswald.de
Reitturnier Wusterhusen
Jedes Jahr findet in  Wusterhusen ein großes Reit- und Springturnier statt.  Die zweitägige Veranstaltung beinhaltet viele Programmteile,  darunter mehrere Dressur- und Springprüfungen. Bei den Besuchern sind die  Showeinlagen, Gespannfahrten, Voltigieren und Zuchtdemonstrationen sehr beliebt. Spielspaß für die „Lütten“ gab es beim Ponyreiten, bei Kutschfahrten und beim Kinderschminken.

Die Stadtwerke fördern das Reitturnier mit einem Beitrag für die Kinderanimation.

Mehr Infos: www.reitverein-wusterhusen.de
Engagement (Auszug):
  • Winterstrandkorbfest auf der Insel Usedom
  • Fischerfest Gaffelrigg (Kinderland)
DARUM STADTWERKE:
  • Wir engagieren uns für die Menschen vor Ort.
  • Wir sichern Arbeitsplätze in der Region.
Unterstützung benötigt?
Kostenfreie Hüpfburg:
Tolle Prämien für Kunden:

Stadtwerke Greifswald
Gützkower Landstraße 19–21, 17489 Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern
Telefon: 0800 53-21150