sport-people.jpg
Engagement
students.jpeg
Mehr als nur ein Unternehmen.
Mehr zu diesem Bereich
teaser-kind-taschenlampe.jpeg
Mehr zu diesem Bereich
sport-people.jpg
Für die Region.

Wir fördern den Jugend- und Breitensport, unterstützen die kulturelle Vielfalt in der Region und setzen auf soziales Engagement. Insgesamt unterstützen wir pro Jahr ca. 250 Projekte durch Sach- und Geldmittel oder helfen mit unserem umfangreichen Know-how.

Mehr zu diesem Bereich
im-bus.png

Los geht's

      Mehr zu diesem Bereich
      teaser-kind-taschenlampe.jpeg
      1
      2
      3
      4
      kWh/Jahr
      30m²
      60m²
      100m²
      200m²
      kWh/Jahr
      Mehr zu diesem Bereich
      water-child.jpg

      Geschlossen

      Frühschwimmen: Geschlossen

      Bad: 14:00 - 21:00 Uhr

      Schulsport: 08:00 - 14:00 Uhr

      Vereinssport: 14:00 - 21:00 Uhr

      Eigene Veranstaltungen und mehr

      Wir organisieren regelmäßig eigene Veranstaltungen, wie das Stadtwerke-Fahrradfest, das Stadtwerkefest für Familien und das Adventskonzert.
      Die Teilnahme ist für unsere Kunden weitgehend kostenfrei. 

      Weit mehr als 1000 Besucher werden jedes Jahr auf dem seit 2012 stattfindenden Stadtwerkefest auf unserem Betriebsgelände begrüßt.
      Die vielen Attraktionen – wie Bungee Trampolin, die Kletterwand und in Bällen über das Wasser laufen sind ebenso gefragt, wie die kleinen Geschenke, die es beim Torwandschießen und am Glücksrad zu gewinnen gibt. 

      Der Bobby-Car-Parcours und der Sicherheitsparcours für Kinder von der Verkehrswacht, auch das Kinderkarussell, die Riesenrutschbahn  sorgen für viel Spaß.
      Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm lädt zum Verweilen ein und viele Mitmachangebote stehen zur Auswahl: Eltern-Kind-Turnier auf der Streetsoccer-Anlage oder Vogelhäuschen und Insektenhotels am Stand der Wohnungsbau-Genossenschaft Greifswald bauen. 

      Seit 2016 veranstalten wir das Stadtwerke-Fahrradfest. In 2019 hat das Team Radsport der HSG Uni Greifswald die Rennpremiere auf dem Rundkurs der Lomonossowallee mit Bravour bestanden. Gemeldet waren insgesamt 210 Radsportler: Kinder der unterschiedlichen Altersklassen beim „Fette Reifen Rennen“ und  aus den Nachwuchsklassen U11 bis U15, Hobbyfahrer, Lizenzinhaber KT, Elite-Amateure und Amateure.

      Sie alle kämpften in zahlreichen Durchgängen um den Sieg. Bei der Familienausfahrt waren 109 offizielle Teilnehmer gestartet und viele Gäste nutzen die Mitmach-Angebote rund ums Fahrrad. Die Startgebühren aller Teilnehmer an der Sports- und Familientour wurden an die Verkehrswacht Usedom-Peene für die „Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr“ gespendet.

      Der Greifswalder Citylauf findet seit 2007 statt und ist  über die Jahre zu einen echten Veranstaltungshöhepunkt in der Greifswalder Innenstadt herangewachsen. Seit Beginn sind die Stadtwerke Greifswald als Sponsor dabei. In mehreren Disziplinen können Laufbegeisterte an verschiedenen Wettbewerben teilnehmen. Die Distanz des Hauptlaufs beträgt 10 Kilometer. Daneben werden  Schulmeisterschaften und Team-Wettbewerbe (4x2,5 km) und ein Firmen-Cup ausgetragen. Mit Unterstützung von Sponsoren und Partner des Laufes wird ein sehr attraktives Rahmenprogramm auf die Beine gestellt an dem sich auch die Stadtwerke aktiv beteiligen.
       

      Für die Bildung

      Wir fühlen uns mit unserer Universität verbunden und freuen uns alljährlich auf die neuen Studenten. Zum „Markt der Möglichkeiten“ heißen wir die Neu-Greifswalder mit unserem Wohnsitz-Bonus  herzlich willkommen und spendieren die Stofftaschen mit vielen nützlichen Informationen.
       

      Partner für Schulen und Bildungseinrichtungen

      Zwischen der Regionalschule „Ernst-Moritz-Arndt“ und den Stadtwerken besteht seit dem Schuljahr 2006/2007 eine Kooperationsvereinbarung.
      Für viele  Schuljahresendfeiern stellen wir nach unseren Möglichkeiten Sachgeschenk und Eventmodule zur Verfügung.

       

      Herzenssache

      Kinder liegen uns besonders an Herzen. Deshalb richten wir unser Engagement auf viele Themen, die Kindern zu Gute kommen. Unsere Unterstützung reicht von Brandschutzerziehung bis hin zum Hüpfburgen-Verleih für das Dorffest.
      Auf unseren Stadtwerkefesten bieten wir jedes Jahr kostenlose Atraktionen für die Kleinsten und im Bereich Sport unterstützen wir vornehmlich die Nachwuchsarbeit in Vereinen. Schulen und KiTas in der Umgebung unterstützen wir nach Kräften mit Sach- oder Geldspenden bei Kinderfesten.

      Aktionen für Kinder
      Unser Engangement für Kinder reicht von Hüpfspaß über die Aktionen "Kinderzaun" während der Corona-Einschränkungen bis hin zur Verkehrssicherheit.

      Fotowettbewerb 2023

      Für den Stadtwerke-Kalender 2024 suchten wir schöne Motive aus Vorpommern. Wir danken allen 64 Fotograf:innen für ihre Teilnahme. Alle Motive finden Sie Auf unserer Facebookseite.

       

      Sponsoring

      Unterstützung für Vereine und Projekte


      Das große Engagement vieler Ehrenamtlicher, organisiert in Vereinen, Initiativen und Projekten, ist uns Vorbild und Anreiz. Mit großem Respekt erkennen wir die Leistungen derjenigen an, die sich tagtäglich für das Gemeinwohl, für gesellschaftlichen Zusammenhalt ohne Ausgrenzung und mehr Lebensqualität in der Region einsetzen, in Sportvereinen, Kulturprojekten oder sozialen Einrichtungen.

      Wir fördern den Jugend- und Breitensport, unterstützen die kulturelle Vielfalt in der Region und setzen auf soziales Engagement. Insgesamt unterstützen wir pro Jahr ca. 250 Projekte durch Sach- und Geldmittel oder helfen mit Know-how. 
       

      Die Bewerbung um eine Förderung zur Unterstützung Ihres Projektes oder Ihrer Vereinsarbeit ist ganz einfach.
      Bitte füllen Sie den PDF-Fragebogen aus und senden Sie diesen an uns:

       

      Antrag auf Unterstützung

      Hinweis:
      Einmal im Quartal wird über alle eingegangenen Sponsoring- und Spendenanfragen entschieden.Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der Vielzahl von Anfragen den ausgefüllten PDF-Antrag benötigen.

      Wir helfen dabei Greifswald stärker zu machen!

      Vorschaubild_fuer_Videos.jpg

      Tanz ist Energie – Kooperation mit dem Theater Vorpommern

      Seit 2015 unterstützen die Stadtwerke Greifswald das BallettVorpommern als Produktionssponsor. Für die Ballettaufführungen entstanden unter der Regie von Ralf Dörnen sehenswerte Trailer, die unter dem Motto „Tanz ist Energie“ die Partnerschaft unterstreichen. Nach Anna Karenina (2015) folgten Casanova (2016), Rebeccas Schatten (2017), Don Quijote (2018), Der Besuch (2019) und Othello (2020).